witch School

witch School


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gigi der Hexer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gigi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 10.01.14
Alter : 29

BeitragThema: Gigi der Hexer   Fr Jan 10, 2014 5:08 pm

Allgemeines

Bild
Fuchs:
 
Mensch:
 

Motto:
Hochmut kommt vor dem Fall.
Vorname:
Gigi
Nachname:
Kaldra
Alter:
895
Rang/Rasse/Beruf:
Hexenmeister/ Mensch/ Reisender
Haarfarbe:
Fuchs: Rot
Mensch: Weiß
Augenfarbe:
Fuchs: Goldbraun
Mensch: Goldbraun
Größe:
Fuchs klein: 20cm
Fuchs groß: 50cm
Mensch: 1,60m
Gewicht:
Fuchs klein: 10kg
Fuchs groß: 40kg
Mensch: 60kg
Gesinnung:
Hetero
Einstellung:
Neutral
Herkunft:
England

Besonderheiten

Persönlichkeit:
Gigi ist ein frecher Junger und macht mit jeden ab und zu mal kleinere Streiche. Trotz seiner frechen Art ist er aber ein guter Junge. Für fremde vielleicht etwas verschlossen, doch kennt man ihn länger so ist er zu demjenigen auch offener. Schon vor dem Fluch war er eben ein frecher Geselle was ihn dem Fluch wohl auch einbrachte, doch zähmen kann der Fluch ihn nicht. Seit dem muss er sich in der Welt zwar durch kämpfen, doch seine freche Art konnte er so noch besser ausleben. Was ihn störte das durch den Fluch aber auch der größte teil seiner Magie wie In ihm Verschlossen war und er absolut keinen Schlüssel dafür hatte.
Fähigkeiten:
Als Hexenmeister beherrscht er die Magie und alles was mit ihr in Verbindung steht. Doch dies wurde durch einen Fluch seines Hexenmeisters stark eingeschrenkt. Nur noch kleinere Magie kann er nun verwenden.
Vorlieben:
- anderen Streiche zu spielen
- Leuten die Hilfe brauchen zu helfen
- der Fortpflangsungsprozess
Abneigungen:
- schlechte Wesen
- Lügner
- seine alte Hexenmeisterin Ifrin
Angst:
- niewieder aus dem Fluch heraus zu kommen
- seinen alten Meister nie wieder zu finden
- Das seinen Meister der Meinung sein wird das er Seine Lehre noch nicht gelernt hat
Hobbys:
- Antiquitäten sammeln und damit handeln
- Magie aus zu üben z.B. für seine Streiche
- Sich Ruhe gönnen in der Natur
Krankheiten:
Kerngesund
Stärken:
- Schnellichkeit
- Ausdauer
- Magie
Schwächen:
- körperlich leicht verletzlich
- sein Jagtinstinkt läst ihn jeder noch so winzigen Maus nach jagen
- kann keiner Herausvorderung wieder stehen

Story:
Gigi wurde in England geboren in einem adligen Haus. Er wuchs in seiner Geburtsstätte auch auf und hatte im großen und ganzen eine glückliche Kindheit. Eines Tages traf er auf Ifrin, was sein Leben nun von Grund auf verändern sollte. Er ging Mit Ifrin mit um Die Welt zu erkunden und bei ihr in die Lehre zu gehen. Er lernte nun bei ihr die Magie kennen und mit ihr um zu gehen. Beide kamen viel herum und Ifrin brachte ihn wirklich viel bei. Doch scheinbar war sie alles andre wie zufrieden mit dem kleinen frechen Jungen. Sie hatten beide zwar viel Spaß jedoch merkte Ifrin schnell einen Charakterzug an den Jungen den ihr offensichtlich alles andere als gefiel. Sie merkte schnell das dieser überheblich war und unterbrach seine Ausbildung. Das war in dem Moment die größte Schmach für den Jungen. Seit her hasste er Ifrin dafür, das sie ihn einfach fallen ließ wie eine heiße Kartoffel. Das er sie noch mal brauchen würde konnte er sich nicht vor stellen zu der Zeit. Bei einem anderen Hexenmeister setzte er nach einigen Jahren seine Ausbildung fort. Doch auch dieser Meister bemerkte den schlechten Charakterzug des Jungen. Versuchte aber diesen zu bessern, was ihm nicht gelang was er merkte als der Junge ihn herausforderte. Nach dem Duell der beiden Hexer bewies der Junge zwar das er ein guter Hexer war, doch um endlich zu lernen das es Falsch war wie sich der Junge aufführte. So legte er dem Jungen einen Fluch auf der ihm seine magischen Fähigkeiten so gut wie nehmen sollte und verwandelte den Jungen in einem kleinen Fuchs. Das er sich Anderen nun nicht mehr gegenüber Überheblich fühlen konnte. Und nun so in der Gestalt lernen sollte wie es ist klein zu sein und sich durchs Leben kämpfen zu müssen. Auch dieser Meister lies den Jungen danach genau wie Ifrin allein. Doch wenn er seine Lektion gelernt hat, sollte er den Fluch los bekommen. Das hieße aber auch das er seinen Meister erst wieder finden müsste. Aber auch Ifrin könnten den Fluch bestimmt von ihm nehmen. So suchte er eben nach einem Hexenmeister der ihn helfen könnte den Fluch wieder los zu werden. Und so lange wie das nun schon dauerte, hatte er seine Lektion nun wirklich schon längst gelernt.

Account?:
1.
Alters bestättiung
25 xP

Regel gelesen?
"Admin Edit.. Regeln Gelesen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aiko
Hauptadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : zu hause

Charakterbögen
Name: Aiko Hino
Alter: 22 Jahre
Gesinnung: Gut

BeitragThema: Re: Gigi der Hexer   Fr Jan 10, 2014 5:21 pm

Es ist zwar nicht haargenau unsere Schablone, aber zum Größten Teil schon..


Also von mir aus, da ich die Schablone und dich sehr gut Kenne bekommst du mein Angenommen

Viel Spaß beim Play.. und bitte melde dich in den Übersichten dort, wo es wichtig ist.. Bei dir also nur Avatar... da du weder Leher noch Schüler bist..

^^

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Reden" *Denken* //Flüstern// >>Schreien<<

theme / fight / Love
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://witchschool.forumieren.net
 
Gigi der Hexer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sidus (hexer)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
witch School :: Bewerbungsbereich :: Bewerbungen :: Angenomme Steckbriefe-
Gehe zu: