witch School

witch School


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Arale

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Arale   Mo Feb 11, 2013 6:07 pm

Bewerbung´s Schablone

Daten

Aussehen:
Spoiler:
 

Vorname: Anestiana Reliana Atonieres Landia Eliana oder Kurtz Arale

Nachname: Mephiatores

Alter: 8 ( JEDENFALS äußerlich wie alt sie ist weiß sie selber nicht )

Geschlecht: Weiblich

Größe: 120 Cm

Gewicht: 20.8 Cm

Herkunft: Hades ( krtz die Unterwelt)

Art: Schülerin ( jedoch selber ein Dämon )

Klasse / Fach:

Gesinnung: Sie kämpft eigentlich gegen alles. Je nach Lust und Laune sich selbst sieht sie als Gut. Wobei da die Meinungen abweichen.

Geschlechtliche Interessen: Sie hat eigentlich gar kein Interesse an jegliches Geschlecht. Jedoch eher Hetero wen es mal soweit ist.

Besonderheiten

Persönlichkeit: Nun zwei Wörter. TOTAL BECKNACKT. Man kann nie vorhersehen wie Arale sich benimmt. Es kann sein das sie brav in einer Ecke sitz es kann jedoch auch sein das sie alles um sich demoliert aus Langeweile. An sich ist sie nur auf der Suche nach irgendetwas womit sie spielen kann. Das sie ernst ist kommt kaum vor und dank ihrer Überwältigenden Dämonischen Kräfte ist sie in der Lage wirklich in jeder Lage einen dummen Spruch abzulassen und alles als Spiel anzusehen. Die Höflichkeit bleibt bei Arale mehr als oft auf der Strecke und Respekt muss man sich bei der Kleinen verdienen. Solange sie nicht durch einen Direkten Befehl, denen sie auch nicht immer folgt, dazu gebracht wird zu gehorchen macht sie eigentlich nur dass worauf sie Lust hat. Arale könnte man auch als Total wahnsinnig beschrieben oder auch einfach nur als unglaublich Kindisch. Nun alles in allem ist sie auch ein Kind

Fähigkeiten:
Übermenschliche Körperliche Fähigkeiten: Nun Arale ist dank ihrer Dämonischen Abstammung und ihrer Dämonischen Kraft in der Lage übermenschliche Körperliche Kraft zu mobilisieren. So ist es wen Arale es wirklich darauf anlegt vonnöten das sie mehrere Erwachsene Männer festhalten. Auf der anderen Seite kann sie fast jeder Erwachsene hochheben wen sie ihre Kräfte nicht einsetzt. So ist es auch wen Arale Läuft. Wenn Arale mit volle Geschwindigkeit läuft kann sie sogar auf der Autobahn mithalten und nur wen man Über 160 Kmh fährt kann man sie Überholen da dies ihr Limit ist. Jedoch ist sie nach einem Sprint in dieser Geschwindigkeit immer sehr ausgelaugt und kaum in der Lage zu kämpfen. Auch wenn ihre Ausdauer auch auf Übermenschlichem Niveau ist so kommt es vor das sie mal ab und an einfach fertig ist. Auch ist ihr Körper sehr Robust. Selbst einen Fall aus dem Vierten Stock überlebt sie mit nicht mehr als einigen Kratzern. Jedoch gelten diese Fähigkeiten nur wen sie diese Aktiviert. Sonst ist sie nicht stärker, schneller, Robuster oder ausdauernder als ein Normales Mädchen.
Dämonische Chaos Magie: Nun mit dieser Magie kann Arale als letzten Ausweg einen Dämonischen Begleiter herbei rufen. Wobei dies jedoch jeglicher ihrer Körperlichen Kräfte aus ihr Herauszerrt und sie dadurch sehr schwach wird. Dies ist der Grund wieso sie diese Magie kaum benutzt. Aber nicht nur zum Beschwören einer Höllen Bestie ist diese Magie zu nutzen. Sie kann auch Tentakeln aus Chaos Magie erschaffen und aus diesen eine Sense formen. Diese Sense verstärkt Arales gesamte Kraft um das Doppelte. Jedoch ist sie danach nicht mehr in der Lage für 24 Stunden jegliche Magie oder Körperliche Dämonische Kraft zu nutzen.

Vorlieben:
Spielen
Kämpfen
Süßigkeiten
Spaß haben

Abneigungen:
Langeweile
Langweilige Wesen
Spielverderber
Wen Süßes weggenommen wird

Angst:
Sie fürchtet nicht wirklich etwas. Dazu denkt sie zu wenig nach
Aber wahrscheinlich jemanden den sie nicht besiegen kann.

Hobbys:
Nun eigentlich alles was bei Vorlieben drauf steht. Mehr ist nicht klar bei ihr.

Krankheiten: Nein

Stärken:
Dämonische Fähigkeiten
Sie kann ist trotz ihrer Art mit einem Fotographischen und Analytischem Gehirn gesegnet.
Eine sehr hohe Resistenz gegen Magie. ( auch wenn es nicht aktiviert ist )

Schwächen:
Kann nicht Schwimmen
nimmt einen Gegner nur sehr selten Ernst
Stark Kurzsichtig. (Ihre Brille ist aus Dämonischer Energie verstärkt und beinahe unzerstörbar. Aber man kann sie ihr Klauen)
Hat keinerlei Fernwaffen.

Inventar: Eine Ersatz brille. Nun nicht zu vergessen Klamotten jedoch nichts weiter.

Waffen: Ihre Dämonische Blaue Sense die sie Beschwören kann.
http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20121124072211/devilmaycry/images/4/4f/Osiris_Render.png

Besondere Gegenstände:
-

Familien Daten:

Mutter: Kennt sie nicht . Jedoch war ihre Mutter Dämon dritten Grades. Ihr Name Elisia Daretzia. Eine Typische Brutale Mordende Dämon. Von ihrer Mutter hat sie die Fähigkeit geerbt durch Magie ihren Körper zu stärken. Jedoch war selbst ihre Mutter nicht so stark wie Arale da die Energie die Arale zur Verfügung steht viel grösser war ( und weiter wächst ) dank ihres Vaters.

Vater:
Ihren Vater kennt sie ebenso Wenig. Dieser War ein recht netter und ein wenig Wahnsinniger Dämon und sie schlägt direkt nach ihm. Ein Dämon Ersten Grades und beinahe so Mächtig wie ein Erz Dämon. Diesem Strang ihres Erbes verdankt sie ihre Unbändige Kraft. Besaziel war eigentlich ein recht Freundlicher Dämon jedoch auch sehr Mächtig. Drum konnte er es sich ja auch leisten Freundlich zu sein.
Geschwister:
Keine
Andere:
Bisher keine … Keiner hält es lange genug mit ihr aus.
Story:
Arales Geburt war recht unspektakulär für eine Dämon. In ihrer Kleinkind Zeit wurde Klar das sie besonders ist. Ihre Kraft überstieg beinahe alle ihrer Umgebenden Dämonen wobei ihr Vater die Ausnahme war. Ihre Mutter hielt sich von ihr fern aus Angst vor Arale. Nun Arale blieb jedoch nicht lange bei ihrer Familie. Schon an ihrem Zweiten Geburtstag wurde die kleine Arale gekidnappt. Ihr Vater der außer sich vor Wut war begann fieberhaft nach ihr zu Suchen. Sie Jedoch Wurde über die Lethe getragen. Dem Fluss des Vergessens und durch das Überqueren des Flusses verlor das kleine Mädchen ihre Erinnerung. Sowohl ihr Vater als auch ihre Mutter verloren bei der Verfolgung ihre Erinnerung. Dies ist auch der Grund wieso Arale alleine aufgewachsen ist. Wo sie aufgewachsen ist? Nun da ihr Verfolger ebenso seine Erinnerung beim Überqueren des Flusses verlor wusste er nicht mehr was mit der Kleinen zu tun ist. Am Ende siegte sein Bösartiger Charakter und er ließ das kleine verwirrte Mädchen einfach alleine in der Wildnis der Dämonen Wälder. Nun Arale war nicht wirklich in Gefahr jedoch wusste sie das selber nicht. Keines der Monster im Wald könnte ihrer Kraft auch nur annähernd das Wasser reichen. Dies war Arale nicht klar. Vor allem war sie noch ein Kleinkind und vollkommen verloren. Am Ende jedoch nach dem sie vergeblich auf Hilfe gewartet hatte begann das kleine Mädchen ihre Reise durch den Wald. Sie wusste nicht wohin aber sie wusste das sie Hunger hatte. Wie es über kurz oder lang der Fall sein musste stieß sie auf eines der Wald Monster. Durch angst und Panik benutzte Arale volle Dämonische Kraft und zerschmetterte das Monster mit nur einem Schlag. Nach und nach wurde Arale klar dass sie sehr stark war und essen fand sie auch. So lebten Arale einige Wochen im Wald bis sie von einigen Wandernden Dämonen gefunden wurde. Diese jedoch verloren das kleine Mädchen ebenso. Nun eher gesagt schubsten sie das Mädchen als Opfer in einen Brunnen der in die Menschenwelt führte. So landete das Kind in der Menschenwelt und in einem Waisenhaus. Arale lernte schnell die Sprache dieser Welt. Aus welchem Grund auch immer hatten die Menschen um sie angst sobald sie ihre Dämonische Kraft demonstrierte. Instinktiv lernte Arale das wie sie ihre Kräfte versiegelt. Nach und nach wurde es im Waisenhaus immer ungemütlicher und Arale lief davon. Nach einiger Zeit .. wie lange ? vier oder fünf Jahren fand sie ander Dämonen die in einer Hölle lebten. Diese Dämonen die ihre Hilfe wollte verkauften sie an einen Elf. Einen Mann mit Brille und gelinde gesagt Schlampigen aussehen. Er stellte sich als Aiden vor. Da arale nun gelernt hatte sich wie ein Mensch zu benehmen und eh keinen Ort hatte wo sie hin gehen konnte ließ sie sich mitnehmen.
Regeln gelesen?:
"Kann gut möglich sein"

Account?:
EA

Alters Bestätigung:

21.. LEIDER -.-
Nach oben Nach unten
Aiko
Hauptadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : zu hause

Charakterbögen
Name: Aiko Hino
Alter: 22 Jahre
Gesinnung: Gut

BeitragThema: Re: Arale   Mo Feb 11, 2013 6:35 pm

Angenommen

Bitte melde dich bei den Übersichten oder schreibe eine Pn an mich.. mit den Daten welche in die Übersichten rein müssen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Reden" *Denken* //Flüstern// >>Schreien<<

theme / fight / Love
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://witchschool.forumieren.net
 
Arale
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
witch School :: Bewerbungsbereich :: Bewerbungen :: Angenomme Steckbriefe-
Gehe zu: