witch School

witch School


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nakazato Yato / Magier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Nakazato

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 15.06.14
Alter : 24

Charakterbögen
Name: Nakauato Yato
Alter: 16
Gesinnung: wie auch immer

BeitragThema: Nakazato Yato / Magier    So Jun 15, 2014 11:50 pm

Charakterbogenschablone

Persönliche Daten

Vorname:
Ich heiße Nakazato nett euch kennen zu lernen

Nachname:
Meine Familien Name heißt [Yato klingt zwar cool doch ich mag es eher das man mich Naka nennt

Weitere Namen:
viele nenn mich Yato also die, die mich nicht kennen oder nicht richtig kennen. Jedoch die, die mich kennen, nennen mich Naka was ich besser finde

Wahres Alter:
Man glaubt es kaum aber ja ich bin 16 Jahre alt hehe

Optisches Alter:
Manche sagen ich wäre 20 Jahre alt wieso eig.?

Geschlecht:
Wenn ihr das nicht mal an mir seht dann rate ich euch, geht zur Optiker! Ich bin Männlich verdammt oder seht ihr an mir Brüste?

Herkunft:
Das weiß ich Leider nicht nächste Frage bitte

Art:

Windmagier, Schwertkämpfer, Schüler

Klasse/Fach:
Ich bin Momentan in der Mittelstufe

Klubs:
Ich...bin...ein....EInzelgänger Punkt

Gesinnung:
Ich weiß es selbst nicht, ich Handel danach was ich für Richtig halte. Kann meist von anderen Gut angesehen werden oder Böse

Geschlechtliche Interessen:
Da ich nicht auf die Reihe kriege mit dem anderen Geschlecht zu reden bin ich immer noch nicht ein Homo ich bin verdammt nochmal ein Hetero



Soziales Umfeld

Vater:
Name: Kaito Yato
Alter: unbekannt
Lebend oder tot?: Der ist schon lang tot denke ich
Persönlichkeit: Naja was soll ich sagen kenn ihn zu wenig aber er war ein strenger Vater. Er wollt halt unbedingt das ich das Schwertkunst lerne und diese eine Schwert dann bekomme.



Mutter:
Name: Yui  Yato
Alter: 36
Lebend oder Tot?: Sie ist tot Punkt
Persönlichkeit: Naja wie jede Mutter machte sie halt Sorgen um ihren Sohn aber  auch um den Ehemann. Ihre sorge ging soweit das sie Ihr Leben für mich weg geben würde....... und ja das hat sie.


Geschwister:
So wie ich ein EInzelgänger bin, bin ich auch ein Einzelkind


Sonstige Verwandte:
Kenn ich welche? Nop

Lebenspartner:
Ich bin Single und werd es Wahrscheinlich auch so bleiben .....verdammt.

Freunde:
Naja nicht Hat sondern Hatte, er ist Tot. auch Dank mir .....
Er hieß Masaki, war eigentlich in meinem Alter. Er war ein Optimistisches Kerl, war richtig lustig. Doch an dem Tag ging irgendwas schief und er starb.....


Bekannte:
nop niemand ist halt so ok

Feinde:
Ich sehe niemand als Feind, bis jetzt. Mal schauen was in der  Zukunft noch so alles passiert.


Persönlichkeit

Persönlichkeit:
Ich habe eine Persönlichkeit WTF. Oh warte habe es doch. Mhm....wie würde ich mich einschätzen.  
ich bin cool gelassen, richtig Macho mäßig drauf. Alle Mädchen himmeln mich an damit sie ein stück von mir nehmen.
WARTE das passt nicht ich werd nun ernst. ich sag schon mal so, ich bin wie mein Schwert. Eine Seite scharf (das wirkliche) eine Seite Stumpf (das vorgetäuschte).
Vorgetäuschte:
Naja ich bin eher ein Einzelgänger, ich spreche meist nicht das zu Ende was ich eigentlich sagen will. Bin ein Tagträumer und versuche mich von anderen fern zu halten. Dennoch versuch ich immer Nett zu sein und natürlich Hilfsbereit plus freundlich. Ich will damit ein guten Image zeigen. Weil damit kann man besser Geld verdienen. Immer lächeln das ist das beste in diesem Beschissenen Welt. Gegen über Mädchen vermassel ich eh alles, entweder passiert mir was Tollpatschiges, oder ichbekomm habablabidibu raus oder sonst so ein scheiß. Und natürlcih lasse ich mich dumm anstellen ist manchmal witzig und hat ein Grund. ach verdammt..... jedoch wie ich wirklich bin weiß also niemand genau. Bin ich denn wirklich der, der ich  zu scheinen mag? Leider vergess ich selber wer ich bin....

Wirkliche:
Ich bin  zwar in Wirklichkeit auch Nett und freundlich blablabla jedoch, gibts ein paar Unterschiede. Ich hasse es das zu machen was andere es mir sagen, ich verabscheue das. Ich bin nicht ihr Nutztier, können die es nicht selber machen? sind die so Faul um sich selber mal ein bisschen anzustrengen. Sie machen doch eh alle das was die wollen wieso mach ich das nicht? bin ich verrückt? wie es ausschaut ja bin ich es. Was mich noch unterscheidet ist, das ich normal Klüger bin als ich aussehe. Nur mit dumm sein lassen mich sehr viele in Ruhe. Wahrscheinlich wollen die nichts mit solchen Typen zu tun haben. Naja deren Sache Hauptsache die lassen mich in Ruhe. Ich mag es zu Kämpfen, das lässt mein Kopf endlich mal entspannen.



Vorlieben:
Ich mag Tiere, vor allem Katzen, oder Hunde. Sind die nicht zum Knuddeln? Ja das Sind die. Zeichne mag ich auch, und Leckeres es find ich super.

Abneigungen:
Idioten die andere rumkommandieren, oder Leute die andere wie Dreck behandeln. Vorurteile und natürlich auch Gerüchte die andere noch glauben. Aber was ich überhaupt nicht mag sind Lügen.

Ängste:
Auch wenn man es an mir nicht ansieht, ich habe angst vor Dunkelheit D: ne scherz ich hab angst allein zu sein....

Charakterstory

Das Begin eines Großartigen Kerls "Naka"

Es begann alles im Frühjahr, da kam Nakazato auf die Welt. Im Krankenhaus hieß es immer wenn jemand stirbt kommt jemand neues auf die Welt. Doch irgendwie schien das neue diesmal nicht neu zu sein. Denn bei Naka war es so das eine alte Seele in ihm wohnt und dazu ein neuer. Doch das weiß noch niemand. Aber Nakazato verhielt sich auch nicht sonderlich merkwürdig. Erst als er anfing mit laufen, fingen die merkwürdigen Sachen an. Manchmal war es halt so, sodass er nicht er sein Körper steuert sondern der andere in ihm. Er versuchte oft abzuhauen aber in dem Alter mit dem Körper schaffte er es nicht. Seine Eltern sahen es als Neugier von ihrem Sohn. Also das Naka neugierig wäre, weshalb er so aktive ist.
Doch die Zeit verging, Kaito Naka's Vater, wollte nun endlich beginnen ihm das Schwert Kampfkunst, allgemein den Kampfkunst beizubringen. Der kleine war erst mal  9 Jahre alt. Denn das hält den Körper Fit, man wird nicht aggressive, Natürlich lebt man gesünder. Doch nach dem Naka ein Jahr hart von seinem Vater gelehrt wurde verschwand er. Naka wusste nicht wo er war, oder was er machen sollte. Er war allein mit seinem Mutter.  Sein Mutter war besorgt und wusste nicht was sie machen sollte. Sie ahnte schlimmes. Schlimmes nicht über seinem Mann sondern über ihren Sohn was noch alles auf ihn warten wird. So holte sie eine alten Bekannten, der ziemlich viel Wusste. Yui Naka's Mutter, sprach mit ihrem Bekannten, sodass er Naka Magie beibringt um sich zu schützen. Und das Magie was er anfing zu lernen war das Luft. Es ist ein hartes starkes Magie, das schwer zu kontrollieren ist. aber Ihre Mutter wusste, dass Naka dies schaffen würde.
Es verging einige Jahre, genau genommen 2 Jahre durch ein Dämon wurde Nakas Mutter getötet. Naka selber konnte dank seinem Meister entkommen. Denn er kämpfte gegen ihn sodass Naka abhauen konnte. Allein Schlenderte er durch die dunklen Gassen, er hatte Angst, war hungrig und Müde. Er wollte bei seinem Mutter sein, aber ging nicht mehr. Mit seinem 12 Jahren konnte er allein da draußen nicht viel machen. Eines Tages als er am Abend rumlief, kamen ein paar Leute und bedrohten ihn. Sie wollten am Anfang nur sein Schwert holen, aber als er sich wehrte, wollten sie den Jungen auch haben. Naka kämpfte gegen die. Es war ein 4 gegen 1 Kampf. Zwar konnte er 2 ausschalten aber die anderen bekamen Naka bewusstlos. Als er wieder aufwachte war er im Käfig und wusste nicht was geschah. Einer von denen kam zu ihm hin und lachte frech, er sagte, dass er zur Straßenkampf angemeldet wurde.  Er dürfte auf keinen Fall verlieren, denn sonst würde es schlimm für ihn aussehen. Als der Straßenkampf anfing hatte Naka Angst, vor Angst konnte er nicht bewegen und wurde die ganze Zeit getreten, geschlagen. Er sah alles verschwommen und dachte schon, dass es für ihn nun alles endete. Er machte seine Augen zu und wartete nun auf den Tot. Das andere ich, dass sich seit Ewigkeiten nicht gezeigt hat, kam nun zur Erscheinung. Bevor er den Totes schlag bekam, trat er mit sein Fuß auf die Genitalien. Der Kerl vor ihm zuckte, natürlich nutze Naka das andere Naka es aus und schubste ihn nach unten. Der Kerl kam mit der Hinter Kopf auf dem Boden an und wurde Bewusstlos. Das war ihm egal er sprang auf ihn und prügelte ihn zu. Naka hörte nicht mehr auf bis der Kerl fast tot war. Erst dann hörte er auf und lief dann weg. Am nächsten Tag wusste er nicht was geschehen ist und kam von dem Ort weg. Die anderen hatten wohl zu sehr Angst oder schickten ihn weg.
Es verging einige Jahre, so wusste Naka wie er sich kontrollieren konnte einigermaßen. Und konnte seine Fähigkeiten ausbauen.  Er hatte auch mit der Schule angefangen. recht spät als 13 jähriger, aber konnte schnell alles aufholen. aber was er lernte vergaß er dann wieder schnell. es half nur für ein Arbeit zu lernen danach vergaß er es. Er Lebt also nun wie ein normaler. Es fühlte sich an wie ob früher alles ein Albtraum war. Aber er wusste das es kein Alptraum war, sondern real. Doch er war nun auf alles gefasst und hat nun neue Ziele. Sein Vater finden, Freunde fürs Leben finden. eine Familie gründen.




Fähigkeiten

Magie:
Ja ich bin ein Magier, Ein Element Magier. Ich kann das Element Luft(Wind) sehr gut. Und gehört in mein Lieblings Fähigkeiten.

Talente:
Ich kann super mit mein Schwert Umgehen und bin gut im  Geschwindigkeit.
Bei meiner Magie bin ich auch so gut wie ich mit mein Schwert umgehe.
Kombination ist die beste Methode.


Stärken:
Meine Geschwindigkeit ist überdurchschnittlich vielleicht auch mehr, meine Magie ist für mich wie Geschaffen. Es sieht so aus wie ob ich es nicht versuche es zu kontrollieren, NEIN es sieht aus wie ob ich eins mit ihm bin. Und als drittes noch mein Schwert kampfstyl.

Schwachen:
mhm...ok da muss ich überlegen....Wenn ich Wind Magie hab hab ich Probleme gegen Erd und Feuer Magier. Im Dunkelheit wird für mich bisschen schwieriger zu Kämpfen.

Besonderes:
Es ist so wie ob ein anderes Geist in mir Wohnt. Wie ob ich schon mal gelebt habe. Wenn es bei mir grad um Leben oder Tod geht erwacht es und ich bekomm an Powerschub. Meine Augenpupille werden schlitzförmig. Dazu werde ich sehr Kalt und Stumpf. Vielleicht kann es auch sein das ich von irgendeinem Mächtigen Magier verflucht wurde.


Inventar

Persönlicher Besitz:
Mein Schwert am Gürtel Bereich. Den lass ich nie wegnehmen.

Inventar:
ich trage Kleidung haha,
hab mein Schwert am Gürtel Bereich hängen. mhm ...dazu trag ich ein Kopftuch um mein Hals, immer.


Besondere Gegenstände:
Das Schwert:
Spoiler:
 


Aussehen

Äußeres:
Fangen wir von oben an.
Ich habe dunkel blaue Haare das Mittel kurz  geschnitten ist.
Meine Augen Farbe ist Hellblau so hell das es manchmal vorkommt als ob es Leuchtet.
Am Hals Trage ich einen Kopftuch das bisschen zerfetzt aussieht und  mein Oberteil ist ein Jogging Jacke. untendrunter hab ich ein weißes T-Shirt. Als Hose hab ich den passenden Jogging Hose und ein Stiefel.


Größe:
uuuh schwere frage nächste Frage....ne scherz bin maximal 1,75m groß.

Gewicht:
als ich das letzte Mal schaute war ich 70kg

Haare:
die Haare Farbe ist Dunkelblau und hängen nach unten. Ist Mittel lang.

Augen:
es ist hellblau und ist manchmal so hell das es so aussieht als Leuchtet es. Doch die Pupillen Form ändert sich ja wie ich im Besonderheiten erzählt habe zur schlitzform.

Besondere Merkmale:
ich trage ja immer diesen Kopftuch um mein Hals und hab mein Schwert dabei. wenn das nicht mich erkennen lässt dein meine Augen.

Kleidung:
Es soll lässig sein und frei bewegbar, für alles vorbereitet sein hehe

Bilder:
so sehe ich aus:
Spoiler:
 

meine Augen:
Spoiler:
 



Regeln gelesen?:
Regeln gelesen (Admin Edit)

Account?:
Es ist mein EA

Altersbestätigung:
ich bin zwar in rpg 16aber in real bin ich schon 21

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
,,reden"   ,,Denken" ,,sein anderes ich redet in seinem Kopf"  Handeln



Zuletzt von Nakazato am Fr Jun 20, 2014 11:04 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aiko
Hauptadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : zu hause

Charakterbögen
Name: Aiko Hino
Alter: 22 Jahre
Gesinnung: Gut

BeitragThema: Re: Nakazato Yato / Magier    Do Jun 19, 2014 4:57 pm

Ich habe nur ein was und zwar könntest du noch bitte hinschreiben wieso sein Schwert so besonders ist, da du es unter Besondere Gegenstände hast… muss es ja irgendwas haben, was es so besonders macht. Joar mehr habe ich dann nicht es sei den Meine Co-Admina findet noch was… Wenn Bitte ich um Nachsicht, da nur ich über deine Schwierigkeiten bescheid weiß.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Reden" *Denken* //Flüstern// >>Schreien<<

theme / fight / Love
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://witchschool.forumieren.net
Nakazato

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 15.06.14
Alter : 24

Charakterbögen
Name: Nakauato Yato
Alter: 16
Gesinnung: wie auch immer

BeitragThema: Re: Nakazato Yato / Magier    Fr Jun 20, 2014 11:05 am

habs erledigt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
,,reden"   ,,Denken" ,,sein anderes ich redet in seinem Kopf"  Handeln

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aiko
Hauptadmin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 17.06.12
Ort : zu hause

Charakterbögen
Name: Aiko Hino
Alter: 22 Jahre
Gesinnung: Gut

BeitragThema: Re: Nakazato Yato / Magier    Sa Jun 21, 2014 6:15 pm

Ok meckern wir mal weiter


1.) An
2.) ge
3.) nom
4.) men

Bitte melde dich bei den Übersichten vielen Dank

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
"Reden" *Denken* //Flüstern// >>Schreien<<

theme / fight / Love
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://witchschool.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nakazato Yato / Magier    

Nach oben Nach unten
 
Nakazato Yato / Magier
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schloss der Magier
» Skyrim - NRPG
» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Mondwolf - Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Liste der Magiearten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
witch School :: Bewerbungsbereich :: Bewerbungen :: Angenomme Steckbriefe-
Gehe zu: